Innovation­@SmarterThurgau

Am 01. September ist es wieder soweit! Der Verein Smarter Thurgau lädt ein zu Update, Impuls, Marktplatz und Austausch rund um die diesjährige Generalversammlung. Es gibt einiges auf smarte Art und Weise zu erleben. Seien Sie dabei!

Die detaillierten Informationen zum Tagesablauf, Anmeldung und dem genauen Standort sowie Parkmöglichkeiten finden sie auf dieser Landingpage.

Live-Stream by weamer.ch

Innovation@SmarterThurgau

Mittwoch, 01. September 2021 16:30 - 17:15 Uhr

Am Event Innovation@SmarterThurgau kombiniert mit der GV gibt es einiges auf smarte Art und Weise zu erleben - seien Sie mit weamer.ch live dabei!

Generalversammlung 2021

Mittwoch, 01. September 2021 19:00 - 19:30 Uhr

Die Generalversammlung 2021 des Vereins Smarter Thurgau erleben Sie mit weamer.ch live!

 

Programm

16.00 UhrEintreffen und erstes Sichten der Marktstände

16.30 UhrBegrüssung und Einblick

Eröffnung und Grusswort
Kurt Brunnschweiler | Präsident Smarter Thurgau
Einblick in den Smarten Thurgau - Blick in die Werkzeugkiste
Manfred Spiegel | Initiant & Gesamtprogrammleiter Smarter Thurgau

17.10 UhrDigital Campus Thurgau

Vorstellung Thurgauer Institut für digitale Transformation (TIDIT)
Prof. Dr. Michael Grossniklaus

17.40 UhrMarktstände & Netzwerken

MeinThurgau
SBW KMU Maker Group
Thurgauer Technologieforum
Bildungszentrum für Wirtschaft Weinfelden
Ostschweizer Innovationsnetzwerk INOS
Das Werk1
Myni Gmeind
IDEE OST
Startnetzwerk Thurgau
terzStiftung


Moderation: Jon Erni

19.00 UhrGeneralversammlung Smarter Thurgau

Traktanden zur Generalversammlung
Kurt Brunnschweiler | Präsident Smarter Thurgau

19.30 UhrApéro

Zeit fürs Netzwerken und für Begegnungen

Ort und Parkmöglichkeit

Beim Thurgauerhof gibt es eine begrenzte Anzahl Aussen­parkplätze sowie in der (kostenpflichtigen) Tiefgarage nebenan. Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Thurgauerhof
Thomas-Bornhauserstrasse 10
8570 Weinfelden

Schutzkonzept

Ende Juni 2021 hat das BAG die Massnahmen gegen das Corona-Virus gelockert und erlaubt die Durchführung von Veranstaltungen. Gegen Vorweisung eines Covid-Zertifikates entfallen Maskenpflicht, Abstandsregeln sowie Contact Tracing und ein Apéro wird dadurch möglich.
Da der gegenseitige Austausch bei unseren Marktständen und am Apéro nach der GV ein wesentlicher Bestandteil unserer Veranstaltungen darstellt, müssen alle Teilnehmer ein gültiges Covid-Zertifikat (in App- oder in Papierform) vorweisen. Welche Bedingungen erfüllt werden müssen, um ein Covid-Zertifikat zu erhalten, erfahren Sie auf der offiziellen Seite des BAG.

Besten Dank für Ihr Verständnis. Bitte beachten Sie, dass aus logistischen Gründen vor Ort keine Testmöglichkeit besteht und somit auch kein Covid-Zertifikat erhältlich ist.

Noch kein Mitglied?

Kein Problem hier geht es zur Mitgliedschaftsanmeldung.